Meldebild:  Kellerbrand
Stichwort: B-1 Brand 1
Ort: Im Speitel, Grötzingen
Alarmiert: 06.10.2015 / 23:31 Uhr
Aus:

LF8/6 23:37Uhr

Ein:

LF8/6 00:09 Uhr

Fahrzeuge FF Abt. Aue:

LF8/6

Fahrzeuge BF Hauptwache:

ELW1

DLK23/12

GW-G-Land

Fahrzeuge BF Westwache:

 

Andere Einheiten FF: Abt. Grötzingen, Abt. Durlach
Andere Einheiten:  Polizei, Rettungsdienst

 

Einsatzbericht:

Es war ein mutwilliger Fehlalarm

Hier der Einsatzbericht der Abt. Grötzingen:

Um 23.34 Uhr in derselben Nacht zeigte der Funkmeldeempfänger  erneut einen Brand an. Dieses Mal sollte es sich laut Meldung um einen Kellerbrand in einem Gebäude im Speitel handeln. Der Grötzinger Löschzug traf als erstes an der Einsatzstelle ein und begann mit der Erkundung. Doch weder im angegeben Gebäude noch in den benachbarten Keller- und Tiefgaragenräumen wurde ein Feuer ausgemacht. Aus diesem Grund wurde der Anrufer von Leitstelle nochmals kontaktiert. Als dieser ausfindig gemacht wurde, stellte sich heraus, dass dessen Alarmierung grundlos erfolgt ist. Die zwischenzeitlich ebenfalls am Einsatzort eingetroffenen Kräfte der Feuerwehr Durlach und Aue, sowie die Berufsfeuerwehr, Polizei und Rettungsdienst konnten  unverrichteter Dinge wieder ihre Standorte anfahren. Der Mittwoch hatte jedoch schon begonnen, als der Einsatz beendet wurde.

kau