TLF 16/24Beladung TLF 16/24Rückseitige Beladung TLF 16/24Front TLF 16/24

Beladung TLF 16/24

Dieses Tanklöschfahrzeug verfügt über einen Wasservorrat von 2400 Litern sowie über eine Schnellangriffseinrichtung. Die eingebaute Pumpe hat eine Nennförderleistung von 1600 l / min bei 8 Bar Förderleistung. Dieses Fahrzeug rückt z. B. aus, wenn größere Wassermengen benötigt werden oder keine Wasserversorgung über Hydrant in der Nähe des Einsatzortes ist.

 

Beladung:

Schnellangriffseinrichtung mit Löschpistole, Mehrzweckstrahlrohre B, C, D,  Motorkettensäge mit Schnittschutzlatzhose, Forsthelm mit Gehörschutz, Kleinlöschgeräte (Kübelspritze, Co2-Löscher, Pulverlöscher), Atemschutzgeräte, Industriesauger und vieles mehr.

 

Fahrzeugbezeichnung

Tanklöschfahrzeug 16/24

Funkrufname

Florian Karlsruhe 11 / 21

Fahrzeugkennzeichen

KA-2129

Fahrzeughersteller

Mercedes Benz (Fahrgestell) GFT (Aufbau)

Motorleistung

125 kW / 170 PS

Zulässige Gesamtmasse

9 t

Baujahr

1989

Führerscheinklasse

Früher 2; jetzt C, CE,

Besatzung

1 / 2 = 3