von links: A. Ries, M.Fuchs, U. VolzAm Samstag den 14.01.2012 hatte die Abteilung Aue ihre 107. Jahreshauptversammlung.Die Abteilung Aue freute sich neben Karl Zimmer und Thomas Kunz von der Branddirektion auch Ortschaftsrat Klaus Scheuermann und den ArGe-Vorsitzenden Andreas Ruppel begrüßen zu dürfen.

Nach den üblichen Berichten des Abteilungskommandanten, der Branddirektion, des Jugendwarts und des Kassiers standen noch einige Beförderungen und Ehrungen an. So erhielten Matthias Fuchs und Michael Grau für 15 Jahre Aktive Dienstzeit in der Feuerwehr Karlsruhe die Ehrennadel der Stadt. Im Namen der Branddirektion beförderte Herr Zimmer danach Dennis Ringwald und Lukas Niedermaier zum Feuerwehrmann, Maxi Kohnle zum Oberfeuerwehrmann, Sebastian Steinhardt zum Löschmeister, Alexander Geiger zum Oberlöschmeister und Thorsten Heuser zum Brandmeister.

Die interne Ehrung für 25 Jahre aktive Dienstzeit von Alexander Geiger wurde ebenfalls nachgeholt. Normalerweise werden die internen Ehrungen am Neujahrsempfang durchgeführt, der dieses Jahr am 8.1.2012 stattfand. Zu diesem Anlaß freute sich die Abteilung Aue neben dem Vorsitzenden des Stadtfeuerwehrverbandes Ulrich Volz auch Frau Ortsvorsteherin Alexandra Ries begrüßen zu dürfen. Die hatte an diesem Tag noch ein besonderes Geschenk für die Feuerwehr im Gepäck. Das Stadtamt Durlach hat sich bereit erklärt die Kosten für die Restaurierung der historischen Fahne der Abteilung Aue zu übernehmen.

Beide Veranstaltungen verliefen in einem sehr harmonischen und feierlichen Rahmen.

Matthias Fuchs, Karl ZimmerK. Zimmer, Michael GrauDennis RingwaldLukas NiedermaierMaxi KohnleSebastian SteinhardtAlexander GeigerThorsten Heuser