Gruppe Bronzenes LeistungsabzeichenAm Samstag den 13.10.2012 nahm die Feuerwehr Karlsruhe am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Hagsfeld die Leistungsabzeichen in Gold, Silber und Bronze ab. Mit dabei war eine gemischte Gruppe aus den Feuerwehren aus Karlsruhe Aue, Bulach und Rüppurr.

 

Nach mehrwöchigem intensivem Training zu dem man sich mehrmals pro Woche zusammengefunden hatte war es dann um 8:15 soweit, die Stunde der Wahrheit hatte geschlagen. Nach der Abnahme und Kontrolle des Fahrzeuges trat die Löschgruppe zur Abnahme an. Auf ein Kommando des Fahrzeugführers begann der Löschangriff. Alles klappte wie am Schnürchen. Neben dem Aufbau der Wasserversorgung und der Vornahme eines Strahlrohres wurde auch eine Leiter zur Menschenrettung gestellt. Nach knapp 6 Minuten war dann eine Person aus dem ersten Obergeschoß gerettet und das Feuer gelöscht, so dass der Fahrzeugführer Gefahr vorbei melden und die Übung beendet werden konnte. Jetzt hieß es für die angetretenen Teilnehmer warten, ob die Leistungsübung bestanden war.

Das Leistungsabzeichen der Feuerwehr Baden- Württemberg erfolgt nach einem vorgeschriebenen „Drehbuch“ bei dem der Ablauf und die Befehle genau eingehalten werden müssen. Es dient zur Förderung der Ausbildung und der Vorbereitung auf den Einsatz und soll die im Brand bzw. Technischen Hilfeleistungseinsatz notwendigen Abläufe automatisieren.

An der Abnahme des Leistungsabzeichens in Hagsfeld nahmen neben der gemischten Gruppe aus Aue, Bulach und Rüppurr noch 14 weitere Gruppen teil.

Um 12:45 fiel dann die Anspannung von den Teilnehmern ab. Die Leistungsabzeichen in Gold, Silber und Bronze wurden durch Bernd Kramp von der Branddirektion Karlsruhe und Ulrich Volz als Vorsitzender des Stadtfeuerwehrverbandes feierlich an die Teilnehmer überreicht. Und so konnte sich auch die gemischte Gruppe aus Aue, Bulach und Rüppurr über das bestandene Leistungsabzeichen in Bronze freuen. Weiteren Grund zur Freude gab es für die Freiwillige Feuerwehr Karlsruhe Abteilung Aue, da ein Mitglied mit der Leistungsgruppe der Feuerwehr Hagsfeld trainiert hatte und mit dieser das Feuerwehr Leistungsabzeichen in Gold bestanden hat.

Weitere Bilder: aniclick

Fotos von R.R.